wildcard

 

LANDgang

 

Grenzen, Gräben, Schluchten sind deutliche Zeichen von Trennung und Teilung. Doch Gräben zu schließen gelingt nur mit großer Anstrengung und mit dem Wissen um die Gründe oder Ursachen. So haben sich immer wieder Poeten auf den Weg gemacht Ursachen zu ergründen. Diese aufzuzeigen war der Auslöser für diese Ausstellung. Doch was gilt uns dieses heute? Eine Untersuchung mit künstlerischen Mitteln.

 

 

17.11.2019 bis 20.12.2019

 

Di. u. Do.: 10:00 bis 19:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten siehe online

 

Uschi Jung

offenes Atelier in Neuruppin

in der Bilderbogenpassage

 

Karl-Marx-Straße 33/34 (Innenhof)

16816 Neuruppin

 

www.werkraum-uschi-jung.de

uschi@werkraum-uschi-jung.de

 

Terminabsprache und Kontakt:

015122972397

zurück zum Programm